Stimmtraining für Yogalehrer*innen 


Yogalehrer*innen sind in ihrer Arbeit auf eine stabile und angenehme Stimme angewiesen, denn Schüler*innen haben im Training sensible Antennen für den Klang der Stimme. Die Stimme ist das wichtigste Werkzeug um die Schüler*innen durch eine Yogaklasse zu führen. Sind Sie Yogalehrer*in und wollen lernen, Ihre Stimme effektiver und ökonomischer einzusetzen? Wollen Sie herausfinden, wie Sie Ihre Stimme für Ihre Yogaklassen trainieren können? Dann nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf. Sarah Voß ist ausgebildete Logopädin mit dem Schwerpunkt Stimmtherapie und ausgebildete Yogalehrerin. In ihrer Arbeit verbindet sie das Wissen aus beiden Bereichen und schafft es dadurch, ihren Kund*innen ein individuelles und zielgerichtetes Stimmtraining anzubieten.