KLAR & HEITER 

Der Coaching-Workshop für Therapeut:innen 


  • FR 28.05.21 17:00-20:15 Uhr und SA 29.05.21 11:00-14:15 Uhr 
  • für Therapeut:innen der Ergotherapie, Logopädie & Physiotherapie 
  • auch für Azubis und Student:innen der Therapieberufe 
  • Kleingruppe: mind. 3, max. 8 Teilnehmer:innen
  • online via ZOOM 
  • 8 UE = 4 Online-Fortbildungspunkte  



Hast Du ein Thema, das dich schon länger beschäftigt und für das du neue Handlungsoptionen entwickeln möchtest? Hast du konkrete Themen, die dir im Therapiealltag manchmal den letzten Nerv rauben? Fehlen dir Lösungen, Austausch und neue Perspektiven? Dann bist du in diesem Workshop genau richtig!

Denn im KLAR & HEITER Coaching-Workshop stehen du und deine Themen im Mittelpunkt!

Es geht darum, neue Klarheit zu gewinnen und das Ganze in einer lockeren, wertschätzenden Atmosphäre gemeinsam mit mir und anderen Kolleg:innen aus den Therapieberufen. 


Wie funktioniert das? Wir treffen uns Ende Mai online bei Zoom in kleiner gemütlicher Gruppe. Du wirst überrascht sein, wie einfach es ist, dort eine tolle Gruppenatmosphäre zu schaffen und unterstützend zusammenzuarbeiten. Ich packe natürlich wieder mein Köfferchen mit effektiven und kreativen Coaching-Tools, mit denen du direkt im Workshop loslegen kannst. Tools für mehr Klarheit, Ziele und die Lösungsfindung. 


Warum das Ganze? Mit einem Coaching-Workshop sorgst du nicht nur für eine professionelle Haltung und Qualitätssicherung innerhalb deiner Arbeit. Du betreibst auch wichtige Psychohygiene, die ein wichtiger Faktor im Bereich mentaler Gesundheit ist. Wenn du zu deinen Themen Klarheit findest, spart das längerfristig eine Menge Energie, die du im Therapiealltag für andere Dinge brauchst. 

Also komm: Raus aus dem Kopfzerbrechen-Ärger-Unzufriedenheits-Grübel-Modus, rein in die ersten Schritte zu mehr Klarheit. 

Du warst schon mal bei einem Coaching- oder Resilienz-Workshop von mir und willst gerne mitmachen? Kein Problem! Die Übungen sind neu. Die Gruppe ist eine andere. Also sei dabei!

 

KLAR & HEITER

Ich freue mich auf Dich! 

Ina 


Über Ina 

Ina Kimmel ist seit 2011 Inhaberin einer logopädischen Praxis in Dortmund und arbeitet als Therapeutin mit dem Schwerpunkt Stimmtherapie. Sie hat in den Niederlanden Logopädie studiert, an der Universität Regensburg das Masterstudium in Sprechwissenschaft und Sprecherziehung absolviert und eine 18-monatige Ausbildung zum systemischen Coach nach den Standards der Deutschen Gesellschaft für Coaching (DGfC) abgeschlossen. Ina ist als Trainerin und Dozentin in den Bereichen Resilienz, Coachingkompetenz und Stimme tätig. Sie hält Seminare und Impulsvorträge für Therapeut*innen, Teamworkshops in Praxen und Kliniken und arbeitet als systemischer Coach mit Einzelpersonen und Teams. Unter dem Hashtag #gesundetherapeuten macht sie in den sozialen Medien auf das Thema Therapeutengesundheit aufmerksam und möchte mit ihren Seminaren und Aktionen einen Beitrag dazu leisten, dass Therapeut:innen lernen, ihre eigene körperliche und mentale Gesundheit im Blick zu haben.