SOMMER-SPECIAL 

Online-Einzelcoaching 

  • Zielgruppe: Logopäd*innen, Ergotherapeut*innen, Physiotherapeut*innen 
  • 90 Minuten Einzelcoaching, kostenloses telefonisches Vorgespräch
  • individuelle Terminvereinbarung 
  • Das Angebot gilt vom 22.06.20 bis zum 31.08.2020. 



Anlässe für ein Coaching? 

Es gibt Situationen im Leben, in denen wir nicht weiter wissen. Der Ratschlag der besten Freundin bringt uns nicht weiter, wir drehen uns im Kreis. Der Konflikt mit dem Kollegen, mit der Vorgesetzten, mit dem Team beschäftigt uns auch außerhalb der Arbeitszeit. Wir wollen gerne etwas verändern, den Konflikt klären; vielleicht sogar etwas ganz grundsätzliches verändern. Etwas neues machen, eine neue Richtung einschlagen, wissen aber nicht wirklich, wo der Schuh drückt oder welche Veränderung nun wirklich die ist, mit der wir glücklich werden. Es gibt so viele Möglichkeiten, dass wir nicht mehr wissen, was wirklich richtig ist. Und was heißt schon richtig? Es ist schließlich gar nicht so leicht, herauszufinden, was man selbst wirklich möchte. Viele Ideen im Kopf zu haben ist gut, aber eine Idee umzusetzen? Und vielleicht ist ja auch alles gut, der Job macht Spaß und das Team ist super? Aber es bleibt immer weniger Zeit für die Familie und für eigene Hobbys? Aber wie soll das denn noch klappen neben dem Job? Schön wäre es ja schon. Ja, aber... 

Es gibt 1001 mögliche Anlässe für ein Coaching. Ich freue mich darauf zu hören, welcher Deiner ist! 


Mein Verständnis von Coaching

Ich helfe meinen Kund*innen in herausfordernden Situationen dabei, den Blick auf ihre Ziele, Ressourcen und Lösungen zu legen. Systemisches Coaching ist nicht problemorientiert, sondern lösungsorientiert. Die Schwächen und Misserfolge meiner Kund*innen werden dabei nicht missachtet oder schön geredet. Mein Fokus liegt darauf, die Stärken und Fähigkeiten meiner Kund*innen sichtbar zu machen und sie dadurch in der Entwicklung von Perspektiven und Handlungsalternativen zu unterstützen. In meiner Arbeit setze ich gerne kreative Mittel ein um gemeinsam Lösungen zu erarbeiten. Ich unterstütze Kund*innen dabei, schwierige berufliche Situationen zu reflektieren und zu bewältigen. Als Coach gebe ich keine Ratschläge, keine Tipps, ich werde meinen Kund*innen nicht sagen, was sie tun oder lassen sollten. Ich sehe mich als Impulsgeberin, die zuhört, (andere) Fragen stellt, die Perspektive wechselt und ermutigt, in Lösungen zu denken. 


Ich habe nicht die Lösung für Dein Problem, aber ich helfe Dir gerne dabei, selbst eine passende Lösung zu finden! 


Als systemischer Coach (Deutsche Gesellschaft für Coaching, DGfC) arbeite ich mit Einzelpersonen und Teams in meiner Praxis, in Unternehmen, Kliniken, Einrichtungen und eben auch online. Dank moderner Technik klappt das wunderbar und spart meinen Kund*innen viel Zeit und auch Geld für die Anreise.

Über Ina 

Ina Kimmel ist Inhaberin einer logopädischen Praxis in Dortmund mit dem Schwerpunkt Stimmstörungen. Sie arbeitet u.a. mit Berufssprechern und Trans*Menschen und ist als Trainerin und Dozentin in den Bereichen Resilienz, Coachingkompetenz und Stimme tätig. Ina Kimmel hat in den Niederlanden Logopädie studiert, an der Universität Regensburg das Masterstudium in Sprechwissenschaft & Sprecherziehung absolviert und ist Systemischer Coach (DGfC). Unter dem Hashtag „gesundetherapeuten macht sie auf das Thema Therapeutengesundheit aufmerksam und möchte mit ihren Seminaren und Aktionen einen Beitrag dazu leisten, dass Therapeut*innen lernen, ihre eigene körperliche und mentale Gesundheit im Blick zu haben.  

Das solltest Du vor der Buchung eines Coachings wissen: 

Deine Anmeldung ist verbindlich und kostenpflichtig. Solltest du doch nicht am Coaching teilnehmen können, gelten folgende Bedingungen für eine Rückerstattung: Stornierung bis 14 Tage vor Terminbeginn 100% Rückerstattung, bis 7 Tage vor Terminbeginn 50% Rückerstattung. Du kannst auch gerne eine andere Person zur Teilnahme an deiner Stelle benennen. Schreibe mir in so einem Fall bitte eine E-Mail an info@inakimmel.de. 


Die Veranstaltungen finden online als Videokonferenz über Cisco Webex Meetings statt. Cisco ist branchenführend im Bereich Sicherheitsstandards. Du bekommst von mir einen Link zugeschickt, den du einfach in deinem Browser öffnest und somit am Coaching teilnehmen kannst. Du wirst auf der Seite aufgefordert, ein Plug-In zu installieren. Du brauchst kein eigenständiges Programm herunterladen und installieren.


Den Link zur Teilnahme schicke ich dir eine Stunde vor dem Coaching per Mail an die bei der Anmeldung angegebene E-Mailadresse. Solltest du keinen Link erhalten, schaue bitte in deinem Spam-Ordner nach oder schreibe mir eine Nachricht an info@inakimmel.de. Wichtig: 


Jede Form von unautorisiertem Mitschnitt sowie Ton- und Bildaufnahmen sind ausdrücklich untersagt. Im Workshop übermittelte Unterlagen unterliegen meinem Copyright und dürfen ausschließlich für private Zwecke verwendet werden.


Die Sicherstellung einer stabilen Internetverbindung und funktionierender Hardware (PC, Laptop, Tablet oder Handy, Lautsprecher, Kopfhörer, Headset, Mikrofon, Kamera) liegt auf der Seite der Teilnehmer*innen. Bedienungsfehler der Hardware gehen zu Lasten der Teilnehmer*innen.


Um die Persönlichkeitsrechte meiner Teilnehmer*innen zu schützen, werden meine Veranstaltungen und Coachings nicht aufgezeichnet oder anderweitig gespeichert. Dies gilt auch für Chatprotokolle. Die Veranstaltungen sollen euch einen sicheren Rahmen bieten, ihr sollt euch offen und entspannt einbringen können. Die Veranstaltungen stehen somit im Nachhinein nicht zum Download zur Verfügung.